Kategorien:

Die Badmintonsparte des Tuspo Grünenplan hatte in diesem Jahr zu zwei Ferienpassaktionen eingeladen, die jeweils mit knapp zehn Kindern gut besucht waren. Im ersten Teil ging es unter der Leitung von Nachwuchstrainer Jean-Pierre Trinh um Grundlagen wie Schlägerhaltung, Bereitschaftsstellung und Schlagtechnik. Lizenztrainer Stephan Willudda baute in der zweiten Einheit mit einfachen Zuspielübungen darauf auf. Beim anschließenden Spiel nach Punkten ergaben sich bereits sehenswerte Ballwechsel. Für ihren Fleiß erhielten alle Teilnehmer/-innen eine Urkunde, einen kleinen Pokal und eine Überraschungstüte. Das Trainerteam freut sich zukünftig auf ein Wiedersehen mittwochs um 18.00 Uhr zum Jugendtraining in der Grünenplaner Sporthalle. Informationen gibt es unter www.badminton-im-hils.de.